Willkommen bei den

GhostBusters

Semih Sorge

Semih fährt seit 2007 Kart und kommt aus dem Kartslalom. In den Jahren 2009 und 2011 war Semih NRW Vizemeister und nahm von 2008 bis 2011 an den Endläufen zur Deutschen Meisterschaft teil. Im Jahr 2011 wurde Semih mit der Mannschaft des JKV Aldenhoven Deutscher Meister! Seit 2007 ist Semih Mitglied bei YBBS und hat dort eine menge Rundstreckenerfahrung sammeln können. U.a. wurde er mit YBBS Gesamtsieger der ALKC Open 2008, Sieger des Firmencups 2009 in Wüsten, 2. beim Firmencup in Wüsten 2010 sowie Gesamtsieger bei Halver - rund ums Rathaus 2011. Im Jahr 2013 fährt Semih neben der GTC auch diverse 24h Rennen wie das Race for Help in Limburg und das 24h Rennen in Grimma für Atti Racing.